Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18. Oktober 2018, 19:15:41 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223537 Beiträge in 24109 Themen von 18390 Mitglieder, Neuestes Mitglied: RC89

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Pressemeldungen, Artikel u. Berichte (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: Logitech MX900 Bluetooth Optical Mouse
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Logitech MX900 Bluetooth Optical Mouse  (Gelesen 18019 mal)
LOURO70
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

« Antwort #20 am: 17. Januar 2007, 20:37:46 Uhr »

Bluetonium BCM2035 Bluetooth 2,4 Ghz Single Chip Transceiver.


wie bekomme ich jetzt den WIDCOMM runter ?
Gespeichert
tobi
Mod Team
******

Ranking: 89
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1874


« Antwort #21 am: 17. Januar 2007, 20:46:06 Uhr »

Systemsteuerung--> Software und da dann WIDCOMM deinstallieren
Gespeichert

Mein Rechner
LOURO70
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

« Antwort #22 am: 17. Januar 2007, 21:05:55 Uhr »

WIDCOMM ist deinstalliert, und was mache ich nun ?
Gespeichert
tobi
Mod Team
******

Ranking: 89
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1874


« Antwort #23 am: 17. Januar 2007, 21:26:51 Uhr »

Hast du die aktuellsten Treiber installiert?
http://www.billionton.com.tw/website/download/driver/Bluetooth_old/1.4.2.11-B/BT1.2.htm
Gespeichert

Mein Rechner
LOURO70
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

« Antwort #24 am: 17. Januar 2007, 21:36:15 Uhr »

werde ich mal tun, lade den Treiber mit sage und schreibe 8,6 Kb/sec  >:(  fast wie zu Mode Zeiten
Gespeichert
LOURO70
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

« Antwort #25 am: 18. Januar 2007, 15:36:47 Uhr »

das hat tatsächlich funktioniert  ;D viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen Dank tobi


wie kann ich es jetzt einstellen das die schrolltaste "Doppelpunkt" ausführt ?


Jetzt habe ich das Problem das mein Nokia N80 über Bluetooth nicht richtig funktioniert, aber da bin ich noch am testen.
Gespeichert
LOURO70
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

« Antwort #26 am: 19. Januar 2007, 10:44:15 Uhr »

Kann ich die Tastenbelegung ändern, oder nicht ?
Gespeichert
tobi
Mod Team
******

Ranking: 89
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1874


« Antwort #27 am: 19. Januar 2007, 11:28:25 Uhr »

Ja dafür musst du allerdings die Logitech Setpoint Software runterladen oder von der mitgelieferten CD installieren
Gespeichert

Mein Rechner
b4200406
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

HWE ist genial!

« Antwort #28 am: 16. Februar 2010, 13:12:42 Uhr »

Das Passwort, um die Logitech MX 900 über Bluetooth zu verbinden, lautet 0000 (also 4x die Null). Ich habe dazu einen Bluetooth-Dongle von Hama benutzt, da  mein Notebook noch kein Bluetooth unterstützt.

Man muss die Logitech Setpoint-Software dazu übrigens nicht installieren, es geht auch ohne.
« Letzte Änderung: 16. Februar 2010, 13:14:41 Uhr von b4200406 » Gespeichert
Seiten: 1 [2] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Pressemeldungen, Artikel u. Berichte (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: Logitech MX900 Bluetooth Optical Mouse « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 20 Abfragen.