Startseite

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17. Januar 2021, 00:31:51 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
224129 Beiträge in 24347 Themen von 18503 Mitglieder, Neuestes Mitglied: MoniqueCH

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internetzugang (Moderatoren: TMK, gandal)  |  Thema: von isdn auf dsl umrüsten
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: von isdn auf dsl umrüsten  (Gelesen 13548 mal)
San04
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 108


AMD 64 rulez!

« am: 09. Januar 2005, 18:38:40 Uhr »

Hallo,
ich habe im Moment isdn, dazu gehen 2 kabel, von den 4, die im Keller ankommen zu meinem ntba,
wieviele kabel benötige ich, wenn ich auf dsl umstellen will? 3, die dann an die arcor starterbox gehen?
kann mir evtl. sogar jmd. sagen, welche Farben diese haben?
Vielen Dank,
mfg
San
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20354


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 09. Januar 2005, 19:00:25 Uhr »

Die Starterbox enthält ebenfalls eine NTBA. Deine bisherige NTBA benötigst Du nicht mehr.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Spider-Mann
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 53
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1847


Sex & Drugs & Rock 'n' Roll

« Antwort #2 am: 09. Januar 2005, 19:06:35 Uhr »

Du meinst wieviel kabel gehen dann vom Splitter zum DSL-Modem?
Gespeichert
Wrote with 100% recycled Bits.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Sie sind OpenSource und dürfen von jedem in beliebiger Form benutzt und verändert weden.
Wenn Autofahren verboten ist nachdem man Alkohol getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen dann Parkplätze?
San04
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 108


AMD 64 rulez!

« Antwort #3 am: 09. Januar 2005, 19:25:51 Uhr »

jop, das ich das/den alten ntba nicht mehr brauch weiß ich, danke.
ich meinte, die amtsleitungen, die ankommen, in der telefondose im keller, das sind 4 stück.
für das isdn gehen davon nur 2 nach oben zum ntba. meine frage ist, ob ich jetzt mehr brauche.
das problem ist, das die kabel nicht direkt richtig an Telefondosen angeschlossen sind, wo ich nur noch ein
Telefonkabel reinstecken brauch, um es anschließend mit der Starterbox zu verbinden.
Ich muss es also mehr oder weniger komplett selbst verkabeln, hab davon allerdings nicht viel ahnung,
nur ich glaube, wenn ich dsl habe brauche ich da eine leitung mehr.
Also vielen Dank schonmal
Gespeichert
Spider-Mann
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 53
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1847


Sex & Drugs & Rock 'n' Roll

« Antwort #4 am: 09. Januar 2005, 19:43:12 Uhr »

Normalerweise sieht es so aus:

                                 NTBA -> Das was bisher da ist
Postdose -> Splitter -<
                                 DSL-Modem -> Rechner

Anzahl Adern im Kabel:

Postdose -> Splitter: 4, zwei werden benutzt
Splitter -> NTBA: 4, zwei werden benutzt
Splitter -> DSL-Modem: 4, zwei werden benutzt
Gespeichert
Wrote with 100% recycled Bits.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Sie sind OpenSource und dürfen von jedem in beliebiger Form benutzt und verändert weden.
Wenn Autofahren verboten ist nachdem man Alkohol getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen dann Parkplätze?
San04
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 108


AMD 64 rulez!

« Antwort #5 am: 09. Januar 2005, 19:55:26 Uhr »

mit dem splitter das versteh ich nicht ganz,
meine Telefonanlage (isdn) sieht im Moment so aus:

                                                 ->Rechner mit Fritzcard an ntba
Postdose  ->  2 Adern zum ntba
                                                 ->Basicstation (für analoge Telefone)



und mit arcor dsl sollte es so aussehen:


                           Postdose -> Arcor Starterbox -> Dsl-Modem -> Router -> 2 Pc's
                                                 

und zusätzlich von der starterbox ein kabel an die bestehende Telefonanlage (die ja isdn bleibt, mit der Basicstation)


Wofür genau brauch man einen Splitter und könnte es sein, dass dieser, so wie das ntba in der Starterbox enthalten ist?
Und von der Postdose müssen jetzt 3 Adern in die Starterbox? per Telefonstecker, oder kann man sie einzeln mit der Starterbox verbinden?
Ich weiß nicht, ob das ganze zu kompliziert ist, und man nicht doch lieber einen Installateur holt, der das ganze einrichtet.

Vielen Dank,
superschnelle Antworten!!

                                                 


Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20354


HWE rocks!

« Antwort #6 am: 09. Januar 2005, 19:59:58 Uhr »


für das isdn gehen davon nur 2 nach oben zum ntba. meine frage ist, ob ich jetzt mehr brauche.


Nein! Zwei reichen aus. Ich habe die Starterbox selbst vor 6 Wochen installiert. Einen Installateur brauchst Du nicht. Das ist ganz easy!  :D
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Spider-Mann
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 53
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1847


Sex & Drugs & Rock 'n' Roll

« Antwort #7 am: 09. Januar 2005, 20:08:13 Uhr »

Wofür genau brauch man einen Splitter und könnte es sein, dass dieser, so wie das ntba in der Starterbox enthalten ist?

Stimmt.
Gespeichert
Wrote with 100% recycled Bits.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Sie sind OpenSource und dürfen von jedem in beliebiger Form benutzt und verändert weden.
Wenn Autofahren verboten ist nachdem man Alkohol getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen dann Parkplätze?
San04
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 108


AMD 64 rulez!

« Antwort #8 am: 09. Januar 2005, 20:13:29 Uhr »

was genau macht der splitter denn?
ich dachte: wenn ich isdn habe, dann habe ich normalerweise 2 Amtsleitungen. Nutze ich beide durch Internet oder Telefon, ist besetzt.
Mit DSL kann ich aber doch auf 2 Leitungen telefonieren und gleichzeitig surfen, deswegen dachte ich bräuchte ich 3 Leitungen.
Kannst du mir vielleicht genauere Infos zu der Installation der Starterbox geben??
Hast du die Starterbox mit einem Telefonkabel/stecker verbunden, oder mit den Amtskabeln direkt?
Kommen bei dir auch 4 Amtsleitungen an, und 2 sind ungenutzt?
Kannst du evtl. angaben zu den Farben der Kabel machen, die ich anschließen muss?
Vielen DANK.
Gespeichert
Spider-Mann
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 53
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1847


Sex & Drugs & Rock 'n' Roll

« Antwort #9 am: 09. Januar 2005, 20:26:03 Uhr »

Von der Telecom kommen immer zwei Kabel, egal was du hast.
Analog-Anschluß, ISDN-Anschluß, DSL-Anschluß oder eine
Kombination von Telefon-Anschluß und DSL-Anschluß.

Wenn du nur einen Telefon-Anschluß hast, dann kommen auf den zwei Kabeln deine Telefonsignale an.
Wenn du Analog hast kannst du dein Analog-Telefon direkt anschließen.
Wenn du ISDN hast brauchst du noch einen NTBA um etwas anzuschließen.
Wenn du DSL hast kommen auf den zwei Kabel nicht nur deine Telefonsignale an, sondern auch deine
DSL-Signale.
Der Splitter ist dann dafür da die Telefonsignale und die DSL-Signale aufzusplitten,
also zu trennen damit du dann am Ausgang zwei Anschlüsse hast, einmal für Telefon und einmal für DSL.
Gespeichert
Wrote with 100% recycled Bits.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Sie sind OpenSource und dürfen von jedem in beliebiger Form benutzt und verändert weden.
Wenn Autofahren verboten ist nachdem man Alkohol getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen dann Parkplätze?
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20354


HWE rocks!

« Antwort #10 am: 09. Januar 2005, 20:30:11 Uhr »

Ein Splitter trennt die ADSL Signale vom ISDN Signal. Du kannst zukünfig auf zwei Geräten telefonieren und zusätzlich im Internet surfen.

Bei mir sind auch nur zwei Kabel an der Postdose angeschlossen. Den Telefonstecker der Starterbox habe ich einfach in die Postdose gesteckt...und fertig.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
San04
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 108


AMD 64 rulez!

« Antwort #11 am: 09. Januar 2005, 20:38:57 Uhr »

Aha, vielen Dank,

@Spiderman: das wusste ich nicht, ich dachte es sei nicht möglich über ein Kabel unterschiedliche Signale (isdn-für Telefon und dsl) zu "verschicken".
                   aber wofür kommen dann vier kabel in der Postdose an, wenn man in jedem Fall nur 2 braucht?
@tyco:  so leicht habe ich es leider nicht, da ich keine Telefondose habe. ich muss die Kabel aus der Postdose selber in der richtigen Reihenfolge in der                                                 Telefondose verkabeln, um anschließend ein Telefonkabel in die Telefondose zu stecken und mit der Starterbox verbinden.

unter Postdose verstehe ich die Dose, wo die kabel aus der Hauswand kommen. hier kann man keinen stecker anschließen, sondern nur unterschiedliche kabel miteinander verbinden. diese führen dann zur

Telefondose, hier kann man ein Telefonkabel mit den 6 Polen anschließen.
So sieht das ganze bei mir aus.
Wenn ihr in einer Wohnung wohnt kann es gut sein, das ihr nur eine Telefondose habt, und diese schon richtig verkabelt ist.
Ich muss allerdings herausfinden, wie ich diese Telefondose richtig verkable, das ist mein Problem.
Gespeichert
Spider-Mann
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 53
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1847


Sex & Drugs & Rock 'n' Roll

« Antwort #12 am: 09. Januar 2005, 21:17:15 Uhr »

aber wofür kommen dann vier kabel in der Postdose an, wenn man in jedem Fall nur 2 braucht?.
Gute Frage, weiß ich nicht so genau. Hat aber glaube ich etwas mit Fernsprecher (Telefon) und
NichtFernsprecher (Modem, Fax, etc) zu tun.

Such mal hier:
http://www.elektronik-kompendium.de
nach TAE
Gespeichert
Wrote with 100% recycled Bits.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Sie sind OpenSource und dürfen von jedem in beliebiger Form benutzt und verändert weden.
Wenn Autofahren verboten ist nachdem man Alkohol getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen dann Parkplätze?
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20354


HWE rocks!

« Antwort #13 am: 09. Januar 2005, 21:19:24 Uhr »

Du nimmst die beiden Kabel die bisher in der NTBA angeschlossen sind und schliesst diese beiden Kabel an eine TAE-F-Dose an und zwar an die Klemmen a und b. Es gibt dann ja nur zwei Möglichkeiten. Üblicherweise gehört weiß an Klemme a und rot an Klemme b.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
San04
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 108


AMD 64 rulez!

« Antwort #14 am: 09. Januar 2005, 21:24:24 Uhr »

super, vielen Dank für eure Antworten,
ich werd jetzt erstmal auf die  Elektronikseite schauen, da gibts ja sehr viel zu dem Thema anschluss
und dann werd ichs einfach mal ausprobieren...
Vielleicht klappts ja.
Das Gute ist kaputt gehen kann dabei ja eigentlich nichts, wenn man es falsch anschließt.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internetzugang (Moderatoren: TMK, gandal)  |  Thema: von isdn auf dsl umrüsten « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.129 Sekunden mit 25 Abfragen.