Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
14. Dezember 2017, 13:52:56 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223386 Beiträge in 24077 Themen von 18365 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Leon-Amberg

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Modding (Moderatoren: Linus, tobi)  |  Thema: Aerocool Aeroengine Sr Silver
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Aerocool Aeroengine Sr Silver  (Gelesen 8978 mal)
krecki
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48


« am: 14. Januar 2005, 07:52:55 Uhr »

Kann man das o.g. Case kaufen?

Wer hat es und empfiehlt es oder wer empfiehlt es nicht?
Gespeichert
Gobbl3s
Gast
« Antwort #1 am: 14. Januar 2005, 08:44:45 Uhr »

wenn du bis montag oder dienstag warten kannst kann ich dir weiterhelfen da nen sich ein frend das aerocool aeroengine jr bestellt hat...
sobald ich mehr weiss meld ich mich wieder wenn deine frage bis dahin nicht schon geklärt ist

greenz Gobbl3s
Gespeichert
krecki
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48


« Antwort #2 am: 14. Januar 2005, 08:52:05 Uhr »

nein kein Problem, ich will es mir erst im Februar holen!

Mir gehts vor allem darum ob es laut ist, ob man einfach die Komponenten einbauen kann etc.
Gespeichert
Gobbl3s
Gast
« Antwort #3 am: 14. Januar 2005, 11:36:13 Uhr »

re...

hab mich mal duchs net gewühlt auf der aerocool seite findet man ja nicht so tolle daten zu dem gehäuse
hab dann mal weiter gesucht....mein ergebnis war das ausser der größe ja kein unterschied zum jr sein kann
und über den hab ich herraus gefunden das er ziehmlich lautlos ist da in der grundausstattung angeblich 2x120mm und 1 80mm lüfter ist
da 120mm durch ihre grösse weniger drehzahl brauchen für ne höhere luftfördermenge sind diese meisst laufrühig einbau von komps
(festplatte,cd laufwerk dvd laufwerk..usw ist kein prob hab bilder vom inneren des towers gesehn alles meiner ansicht nach leicht zugänglich
sprich für einen leichten einbau ist gesorgt....ganz genau kann ich es dir natürlich erst sagen wenn ich es mit eigenen augen gesehn hab
in den nächsten tagen also...(hab mir auch schon überlegt den tower zu kaufen sieht einfach kewl aus mit der turbiene vorn  ;)

werde mich dann nochmals melden

greenz Gobbl3s
Gespeichert
Gobbl3s
Gast
« Antwort #4 am: 14. Januar 2005, 11:41:07 Uhr »

sry muss mich verbessern in der se version ist nur 1 120mm und 2 80mmm lüfter wenn du dir weitere bilder zu dem tower anschauen willst siehe

http://www.listan.de/shop/shop.php?mode=show_detail&lang=de&group=41&sid=f60a2df60ee9a4860a2681ac5ffd5c7b&s=&id=49&idgr=1

ist etwas anschaulicher als auf der aerocool hp
Gespeichert
Gobbl3s
Gast
« Antwort #5 am: 21. Januar 2005, 17:09:35 Uhr »

hi hab mir den tower nun mal genau unter die lupe genommen meiner meinung nach einbau ganz easy...(habs auch schon oft gemacht)
was lautstärke betrifft die lüfter die schon vorinstalliert sind hört man kaum wenn es dir aber immer noch zulaut ist selbst ist der mann drehpodi und gut ist
an sich nen arsch geiler tower...auf jeden fall kein fehl griff

freut mich wenn ich weiter helfen hab können

Mfg Gobbl3s
Gespeichert
seuchenpopel
Newbie
*

Ranking: -1
Offline Offline

Beiträge: 42

Tolles Forum!

« Antwort #6 am: 28. Juli 2005, 02:27:41 Uhr »

nochmal was zum thema, auch wenn es alt ist, aber vielleicht interessiert es den ein oder anderen noch:
der einbau ist kinderleicht! 3 Laufwerke (5,25") und 2 Laufwerke  (3,5") haben Platz. 5 oder 6 Festplattenschächte sind drin, die von der Turbine (einem starken 120mm Lüfter) sehr gut gekühlt werden. Meine Festplatten waren 50° udn nun sind sie nur noch 18 und 20°.
Die Lüfter leuchten blau auf und somit hat man auch was für das auge. Man kann durch ein großes Plexi-window ins Leben der Elektronenwelt schauen xD
wem die lüfter zu laut sind, der kann sich ja eine Lüftersteuerung in silber oder in schwarz holen, die extra für dieses Gehäuse angefertigt wurden.

_->seuchenpopel<-_
Gespeichert
Biernot143
Gast
« Antwort #7 am: 31. Januar 2012, 19:19:17 Uhr »

Hallo ich habe eine frage und bin schon den ganzen tag auf der suche aber bis jetzt nix gefunden ich suche für mein AeroCool AeroEngine Senior gehäuse das ich von meine bruder hab und der von einen kohlege und der weg fpür mich nicht mehr zu rück zu verfolgen ist, festplatten rahmen es ist nur eine drin ich brauche aber zwei besser währe sogar drei, könnt ihr mir helfen wo ich so was her bekomme oderso was rum liegen hat
« Letzte Änderung: 31. Januar 2012, 19:32:59 Uhr von TMK » Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Modding (Moderatoren: Linus, tobi)  |  Thema: Aerocool Aeroengine Sr Silver « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 21 Abfragen.