HWE-Forum.de

Allgemein => Tipps & Tricks => Thema gestartet von: tyco am 09. November 2005, 18:53:24 Uhr

Titel: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tyco am 09. November 2005, 18:53:24 Uhr
Nach der Installation des Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool sind nur noch sicherheitskritische Updates möglich, wenn der CD-Key von Microsoft nicht akzeptiert wird.

Allerdings lässt sich nach der Installation dieses Tools die Überprüfung abschalten, sodass wieder alle Updates installiert werden können.

Dazu muss lediglich im Internet Explorer unter Extras > AddOns verwalten der Eintrag

Windows Genuine Advantage (LegitCheckControl.dll) deaktiviert werden.

EDIT am 01.06.2006:

Für alle die Probleme mit dem Windows Genuine Advantage haben hat der Programmierer "WarXchild" das Tool "muBlinder" entwickelt.

Einfach mal nach mublinder WarXchild googlen (weltweit suchen).

Quelle: PCPraxis 07/2006 Seite 21
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 09. November 2005, 23:09:21 Uhr
Es gibt hierfür ja auch ein Java Script befehl, dieser sollte zwar bereits seit langen nicht mehr gehen, was aber nicht stimmt, höre immer wieder das dieser noch seinen Dienst tut.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: neontiger am 30. Dezember 2005, 12:49:19 Uhr
Na toll, aber ist das auch legal???
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 30. Dezember 2005, 13:53:07 Uhr
Was soll daran illegal sein, wenn ich etwas an den Einstellungen um Internet Explorer ändere. Legaler Key vorausgesetzt natürlich.

Das ist dann von M$ wohl so gewollt! Oder M$ konnte es nicht besser!  >:D
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: neontiger am 30. Dezember 2005, 14:57:41 Uhr
Ich setze auf Nummer 2, hehe
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 03. März 2006, 15:10:31 Uhr
Dieser "Trick" wurde ausgehebelt. Man muss bei dem besuch der Windows Update Seite nun ein neueres Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool downloaden um Fortfahren zu können, dieses lässt sich nicht mehr über die Addon Verwaltung deaktivieren.  Es steht dort nur, dass es vom Administrator verwaltet wird.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: neontiger am 07. März 2006, 08:21:09 Uhr
och nee, immer diese Spielverderber...    :-[

Windows gönnt einem auch gar keine Freude mehr...
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 07. März 2006, 21:12:42 Uhr
Mit folgendem kleinen Trick funktioniert es wieder (nur für WinXP Pro):

1.) Gruppenrichtlinien-Projekteditor öffnen (Ausführen: gpedit.msc)
2.) Navigieren nach: Benutzerkonfiguration --> Administrative Vorlagen --> Windows-Komponenten --> Internet Explorer --> Sicherheitsfunktionen --> Add-On-Verwaltung
3.) Add-On-Liste auf "Aktiviert" stellen
4.) "Anzeigen" der Add-On-Liste klicken
5.) "Hinzufügen" klicken
6.) Name des neuen Objekts: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700}
7.) Wert des neuen Objekts: 2

Alles mit Ok bestätigen und den Gpedit beenden.

Im IE6 kann jetzt unter Extras --> Add-Ons verwalten... das "Windows Genuine Advantage Validation Tool" deaktiviert werden.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: gandal am 07. März 2006, 21:19:13 Uhr
Im Moment gibt es auch wieder update-DVD's in den Computerzeitschriften.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: ApricotX am 08. März 2006, 23:18:20 Uhr
deshalb liebe ich das internet und insbesondere solche foren.... für alles gibts eine lösung - man muss nur danach suchen  ;D

in diesem sinne....  O0

Thanx
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Linus am 12. März 2006, 16:52:36 Uhr
Wenn man lust hat kann man sich natürlich auch einfach mal einen wsus-server aufsetzten...
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: gandal am 12. März 2006, 17:09:26 Uhr
 ;D
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 12. März 2006, 18:03:29 Uhr
Hallo liebe Leute! Das hier ist ja ein feines Forum. Vielen Dank für den Tipp. Hat gut geklappt. Werde ihn und Euch weiterempfehlen. Danke nochmal. t. >:D
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 03. April 2006, 19:09:54 Uhr
Und Microsoft hat hier wieder ein Riegel vorgeschoben. Ist das Addon nun Deaktiviert, zeigt er an, dass es fehlt und Neu installiert werden muss... weiter kommt man erst gar nicht.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tychoalba am 03. April 2006, 19:26:48 Uhr
Kann ich nicht bestätigen.....Testversuch bestanden...!
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 03. April 2006, 19:33:53 Uhr
Testversuch ebenfalls bestanden.  8)
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 03. April 2006, 20:14:42 Uhr
Habe hier ein frisches Windows XP. Stelle ich das Addon auf Deaktiv, so will Windows Update es jedesmal Neu Installieren. Nach dem Restart steht es wieder auf Aktiv und man kann es auch nicht wieder auf Deaktiv stellen. Nun führt man einfach wieder die Gruppenrichtlinien durch, der hinzugefügte Wert ist noch vorhanden und man kann das Addon wieder auf Deaktiv stellen. Die ganze Geschichte geht dann wieder von Vorne Los.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: Janko am 03. April 2006, 20:38:38 Uhr
also bei mir gab es auch keine probleme

hat er sich denn die aktuelle version von dem validierungstool bereits gezogen ?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 03. April 2006, 21:33:46 Uhr
japs, er zieht sich dann auch immer das gleiche wieder, wenn es auf Deaktiv steht.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 03. April 2006, 21:41:33 Uhr
Hast Du auch WinXP Pro? Wenn ja welches SP?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 03. April 2006, 23:58:55 Uhr
Auf dem Rechner ist Windows XP Pro mit SP2 installiert.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: Janko am 13. April 2006, 18:56:59 Uhr
also bei mir geht es ohne probleme
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tychoalba am 14. April 2006, 19:26:03 Uhr
Ohne Probleme auf mehreren Rechnern mehrmals gemacht!!
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: EmEiBi am 23. April 2006, 23:48:39 Uhr
Bei mir gehts auch perfekt!  ;D
Danke euch!
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: gloom am 21. Mai 2006, 01:26:22 Uhr
Mit folgendem kleinen Trick funktioniert es wieder (nur für WinXP Pro):

1.) Gruppenrichtlinien-Projekteditor öffnen (Ausführen: gpedit.msc)
2.) Navigieren nach: Benutzerkonfiguration --> Administrative Vorlagen --> Windows-Komponenten --> Internet Explorer --> Sicherheitsfunktionen --> Add-On-Verwaltung
3.) Add-On-Liste auf "Aktiviert" stellen
4.) "Anzeigen" der Add-On-Liste klicken
5.) "Hinzufügen" klicken
6.) Name des neuen Objekts: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700}
7.) Wert des neuen Objekts: 2

Alles mit Ok bestätigen und den Gpedit beenden.

Im IE6 kann jetzt unter Extras --> Add-Ons verwalten... das "Windows Genuine Advantage Validation Tool" deaktiviert werden.

wie geht das mit dem punkt 1), wo finde ich diesen editor?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Speedy23 am 21. Mai 2006, 05:20:31 Uhr
Und wie schaut das bei Win2k aus,wenn man da ne gebrannte Vers. hat  ???   :-\ Anscheinend soll man sich die Updates wohl ziehen können,wenn aber M$ merkt das der Key ungültig ist,würde das Betriebs-System unbrauchbar werden  :-\ Gibts da auch ne Möglichkeit,das zuumgehen?Ausser die Alternative,sich ne Original zuzulegen.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 21. Mai 2006, 11:38:09 Uhr
wie geht das mit dem punkt 1), wo finde ich diesen editor?

Start > Ausführen > gpedit.msc eintippen > ok
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: Janko am 21. Mai 2006, 13:36:00 Uhr
also bei einigen rechnern scheint das nun auf einmal auch nimmer zu gehen ?!

irgendwer einen anhaltspunkt ?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: gloom am 21. Mai 2006, 15:17:40 Uhr
Start > Ausführen > gpedit.msc eintippen > ok

wenn ich das mache, dann kann das nicht gefunden werden.... gibt es eine andere möglichkeit da was zu machen? bzw. das zu finden?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tychoalba am 21. Mai 2006, 18:19:51 Uhr
Also:
Habe heute erneuten Versuch gestartet und was passiert?
Trotz deaktiviertem Add-on (wird auch angezeigt) werde ich doch tatsächlich aufgefordert die Software verifizieren zu lassen.
Will ich das wirklich??????
Die wichtigere Frage jedoch heißt: Wie kann das jetzt plötzlich geschehen? Leztes Update war am 10. Mai.
Und die wichtigste Frage: wie kann ich das wieder abstellen??
Wer da `nen Tipp hat wird mit Lob überschüttet.
Gruß
t.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tyco am 21. Mai 2006, 18:21:02 Uhr
also bei einigen rechnern scheint das nun auf einmal auch nimmer zu gehen ?!

irgendwer einen anhaltspunkt ?

Jep. M$ hat das WGA Tool aktualisiert. Mit folgendem Trick funktioniert es wieder:

Nach der Installation von SP2:
Schritte 1-9 müssen nur 1x ausgeführt werden, danach läuft Windows Update problemlos

   1. Die Freeware ActiveXHelper (http://anonym.to/?http://www.nirsoft.net/utils/axhelper.zip) runterladen
   2. axhelper.exe ausführen
   3. "Load ActiveX list from the following CLSID/ProdID list:" auswählen
   4. Folgenden Text reinkopieren: LegitCheckControl.LegitCheck.1
   5. OK klicken
   6. Rechtsklick auf den oben angezeigten Eintrag und "Enable selected item" auswählen.
   7. Alle Internet Explorer Fenster schliessen
   8. Windows Update ausführen
   9. Fertig

Ohne SP2 soll folgendes funktionieren (Das habe ich noch nicht getestet):

Vor der Installation von SP2:
Schritte 1-6 müssen bei jedem Aufruf von Windows Update ausgeführt werden

   1. Windows Update öffnen
   2. Warten bis die Seite geladen wird, wo man auswählen kann ob man "Schnellsuche" oder "Benutzerdefinierte Suche" möchte
   3. Folgenden Text in die Adresszeile des Browsers kopieren: javascript:void(window.g_sDisableWGACheck='all')
   4. Enter drücken, scheint nix zu passieren tut es aber
   5. "Benutzerdefinierte Suche" wählen
   6. Fertig
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: gloom am 21. Mai 2006, 18:48:25 Uhr
und wie geht das in meinem fall, wenn ich SP2 noch nicht einmal habe und dieses hier
"1.) Gruppenrichtlinien-Projekteditor öffnen (Ausführen: gpedit.msc)
2.) Navigieren nach: Benutzerkonfiguration --> Administrative Vorlagen --> Windows-Komponenten --> Internet Explorer --> Sicherheitsfunktionen --> Add-On-Verwaltung
3.) Add-On-Liste auf "Aktiviert" stellen
4.) "Anzeigen" der Add-On-Liste klicken
5.) "Hinzufügen" klicken
6.) Name des neuen Objekts: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700}
7.) Wert des neuen Objekts: 2"
nicht geht weil bei ausführen die gpedit.msc nicht gefunden wird??

muss ich dann das hier machen:
"Vor der Installation von SP2:
Schritte 1-6 müssen bei jedem Aufruf von Windows Update ausgeführt werden

   1. Windows Update öffnen
   2. Warten bis die Seite geladen wird, wo man auswählen kann ob man "Schnellsuche" oder "Benutzerdefinierte Suche" möchte
   3. Folgenden Text in die Adresszeile des Browsers kopieren: javascript:void(window.g_sDisableWGACheck='all')
   4. Enter drücken, scheint nix zu passieren tut es aber
   5. "Benutzerdefinierte Suche" wählen
   6. Fertig"

das mit dem "javascript:void(window.g_sDisableWGACheck='all'" usw. funktioniert bei mir auf jeden fall nicht. dann wird auch wieder nach einer verifizierung gefragt.

es muss doch eine möglichkeit geben...

EDIT: was mir noch einfällt: ich habe kein win XP Professionel, sondern nur die Home OEM version. aber da müssten updates doch auch irgendwie möglich sein, obwohl die verifizierung fehlschlägt.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 21. Mai 2006, 18:53:01 Uhr
Leider hilft der Tipp nicht bei meinem Problem. Habe auch den 2.getestet obwohl SP2 d´rauf ist. Haste was für mich??????
Gruß
t.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 21. Mai 2006, 19:46:57 Uhr
Hmmm...beim zweiten Rechner ging es erst auch nicht. Ich habe dann zusätzlich noch die LegitCheckControl.dll vom anderen Rechner nach C:\Windows\system32 kopiert.

Nun klappt es mit dem zweiten Rechner auch. Ein dritter Rechner brauchte auch die LegitCheckControl.dll (s.Anlage).

Ausserdem ist zu überprüfen, dass das Addon "Windows Genuine Advantage Validation Tool" tatsächlich aktiviert ist. Eine Deaktivierung wird nicht mehr akzeptiert.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 21. Mai 2006, 21:04:01 Uhr
Danke für den Tipp! Jetzt haut es hin. Das wichtige war der Hinweis mit der Rücknahme der Deaktivierung im IE.
Gruß und dickes Lob
t.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: gloom am 21. Mai 2006, 21:39:39 Uhr
und mir kann wohl keiner mehr weiterhelfen!? dann werde ich mir das SP2 ersteinmal seperat irgendwo DLen. und dann muss ich mal weitersehen...
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 21. Mai 2006, 22:00:42 Uhr
Lade Dir doch das SP2 von irgendwo runter:

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_hs_getfile_v1_16102295.html?t=1148241431&v=3600&s=4594fdb09aacc60fba28f9fcec7bf034

http://download.freenet.de/archiv_w/windows_xp_service_pack_2_(sp-2)_deutsch_6116.html
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Speedy23 am 22. Mai 2006, 04:20:34 Uhr
Und wie schaut das bei Win2k aus,wenn man da ne gebrannte Vers. hat  ???   :-\ Anscheinend soll man sich die Updates wohl ziehen können,wenn aber M$ merkt das der Key ungültig ist,würde das Betriebs-System unbrauchbar werden  :-\ Gibts da auch ne Möglichkeit,das zuumgehen?Ausser die Alternative,sich ne Original zuzulegen.
Wissen will...gibts da auch was für,oder nich  ??? :-\
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 22. Mai 2006, 10:27:18 Uhr
Und wie schaut das bei Win2k aus,...  ???   :-\ Anscheinend soll man sich die Updates wohl ziehen können,wenn aber M$ merkt das der Key ungültig ist,würde das Betriebs-System unbrauchbar werden.

Unsinn! Hast Du irgendwelche Probleme mit dem Update?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Speedy23 am 22. Mai 2006, 15:37:34 Uhr
Bisher nicht...aber nen Kollege meinte,das es ab Juni probleme geben könne,wenn man sichn Update mit ner gebrannten version zieht,das der Rechner dann nimmer hochfährt...meinte er
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: gandal am 22. Mai 2006, 15:48:24 Uhr
Schätze ich jetzt mal nicht so dramatisch. Es wird wohl so sein, daß bestimmte Seriennummern keine Updates laden können, den Rechner aber vollständig lahmzulegen wird wohl nicht passieren.
Wenn das mal fälschlicherweise passieren würde, wären sie unter Umständen regresspflichtig. Wenn sie einem das Update verweigern, kann man es klären, da bekommen sie keine Probleme. Und wer nicht klären kann/will bekommt eben keine Updates ...

Letztlich hat der Kopierwahnsinn auch dazu geführt, wo MS heute ist. Lieber mal ne Kopie laufen lassen und im Firmenumfeld einer mehr, der für MS stimmen würde, damit kennt er sich ja schon aus.
Und irgendwann kommt dann jeder in den legalen Besitz eines OS.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 22. Mai 2006, 17:00:43 Uhr
So dramatisch sehe ich das auch nicht. Für WinXP funktioniert auch trotz des WGA-Tools noch das automatische Update, sodass jeder an die wichtigen Sicherheitsupdates kommen kann.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: ninetwelve am 23. Mai 2006, 01:30:20 Uhr
also bei mir funktioniert der ActiveXHelper nicht, habe SP2 und das Ad on auf aktiviert gehabt, sollte ich es deaktieviert lassen?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: gloom am 23. Mai 2006, 16:43:18 Uhr
Lade Dir doch das SP2 von irgendwo runter:

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_hs_getfile_v1_16102295.html?t=1148241431&v=3600&s=4594fdb09aacc60fba28f9fcec7bf034

http://download.freenet.de/archiv_w/windows_xp_service_pack_2_(sp-2)_deutsch_6116.html

das habe ich gemacht und wollte es installieren, und dann kam gleich am anfang:
"dekomprimierung fehlgeschlagen. datei ist beschädigt."!!!

wie kommt das? ich werde mir das wohl nochmal downloaden, das SP2, aber dieses mal woanders. kann mir da jemand eine site sagen?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 23. Mai 2006, 16:49:09 Uhr
Für den notfall gibts dann ja auch noch die Update packs von den ganzen Inet seiten...
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 23. Mai 2006, 21:10:55 Uhr
Also: ich habe, dank Tycos Tipp, 2mal mit axhelper und Austauschen der .dl alles wieder tippitoppi hingekriegt. Und der 3. kommt heute d´ran. Danke nochmal
t.

@ ninetwelve: tausche doch auch die .dll aus Tycos Anhang. Kann ich nur empfehlen!!!!!!!!!!! :guckstduhier: :victory:
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: ninetwelve am 23. Mai 2006, 22:24:38 Uhr
was meinst du damit? welche dll? bitte pm
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: ninetwelve am 23. Mai 2006, 22:35:08 Uhr
ach so, hab ich gefunden ausgetauscht und es geht trotzdem nicht ich soll dann das genuie dingens installieren steht da... ???
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 23. Mai 2006, 22:38:50 Uhr
Hast Du das Addon "Windows Genuine Advantage Validation Tool" auch aktiviert?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: ninetwelve am 23. Mai 2006, 22:47:23 Uhr
ja, war das falsch?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tyco am 23. Mai 2006, 22:54:49 Uhr
ja, war das falsch?

Nein. Das Addon muß aktiviert sein.

Aber Du mußt natürlich vorher das neue WGA-Tool installieren. Das alte WGA-Toll wird nicht mehr akzeptiert. Dann mußt Du Schritt 1-9 nochmal ausführen....logischerweise.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: ninetwelve am 23. Mai 2006, 23:13:39 Uhr
ich habe das neue wga tool installieren lassen, add on war aktiviert, dann schritte 1 bis 9 ausgeführt und die LegitCheckControl.DLL unter c-->windows-->system32 gelöscht und durch die im anhang ersetzt, wenn ich dann auf win update gehe muß ich erneut das wga tool installieren und dann geht das ganze von vorne los.... tja was solls trotzdem danke
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: gloom am 24. Mai 2006, 11:47:24 Uhr
Für den notfall gibts dann ja auch noch die Update packs von den ganzen Inet seiten...

welche meinst du? SP2 + andere updates in einem?
von wo sollte man sich die am besten downloaden?
(ich habe mir ja ein SP2 von chip.de oder so runtergeladen, und die installation funktioniert nicht. da kommt schon am anfang beim automatischen entpacken ein fehler...
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 24. Mai 2006, 18:17:24 Uhr
 :guckstduhier:   http://www.winfuture.de/downloadvorschalt,1160.html

@ ninetwelve:
Es wundert mich, dass das nicht klappt, aber wenn Du zurückblätterst findest Du, dass "American" auch dieses Problem hatte. Irgendwie wollte sich das WGA-Tool immer wieder neu installiert sehen. Vielleicht erzählt er uns den Ausgang der Geschichte??
t.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 24. Mai 2006, 22:06:35 Uhr
Ach, du liebes Lottchen!
Wollte gerade den 3. Rechner nach bewährtem System impfen, da kriege ich das gleiche Prob. Scheint ein neues Tool zu sein. Hier ist dann wieder Expertentum gefragt: Tyco vor!!! :respekt:
t.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 25. Mai 2006, 09:53:16 Uhr
Ach, du liebes Lottchen!
Wollte gerade den 3. Rechner nach bewährtem System impfen, da kriege ich das gleiche Prob. Scheint ein neues Tool zu sein.

Jep! Windows installiert das KB892130 und schon klappt es nicht mehr mit dem Update.

Allerdings behebt eine neue LegitCheckControl.dll das Problem. Ihr bekommt sie hier (http://rapidshare.de/files/21229239/LegitCheckControl.rar.html).

Passwort zum Entpacken: forgulliboard
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 25. Mai 2006, 13:50:22 Uhr
Ich sag´s ja  :respekt: !!
Grade probiert und funzt! Das ist eine wahre Freude!! >:D
t.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Gerdi123 am 27. Mai 2006, 17:39:25 Uhr
Und wie klappt es bei Mozilla firefox ohne Echtheitsprüfung

PS: Servicepack's und CO gib't nicht nur bei Microsoft:

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012101.html

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012933.html

http://www.download.com/3120-20_4-0.html?tg=dl-20&qt=SP2&tag=srch
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Gerdi123 am 29. Mai 2006, 13:47:39 Uhr
Hi hätte dazu noch ne Frage: Wie geht das bei Mozilla Firefox ???
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tyco am 29. Mai 2006, 22:03:57 Uhr
Hi hätte dazu noch ne Frage: Wie geht das bei Mozilla Firefox ???

Du mußt zum Update den IE verwenden. Obwohl es für Firefox neuerdings auch irgendwie eine Möglichkeit geben soll. Zumindest meine ich letztens sowas gelesen zu haben. Das habe ich aber nicht getestet.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: ApricotX am 31. Mai 2006, 17:18:41 Uhr
hey leute... nach dem aktuellsten update kommt beim start von windows eine meldung dass die software keine original sei und man evtl. opfer einer software fälschung sei... nur zur info.. und im rechts unten erscheint dann ein hinweissymbol.

aber funktionieren tut windows trotzdem... aber eben ohne weitere updates...

falls jemand nen lösungsvorschlag hat, bitte posten....

grüße.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: ApricotX am 31. Mai 2006, 18:15:00 Uhr
Hier die Lösung (Stand 31.05.2006)

1. In Explorer: Extras --> Ordneroptionen --> Ansicht --> "Einfache Dateifreigabe verwenden" haken wegmachen

2. C: --> Windows --> System32 --> WGALogon.dll rechte Maustaste --> Eigenschaften

3. Sicherheit --> Erweitert --> "Berechtigung übergeordneter Objekte auf untergeordnette...." Häkchen wegmachen

4. auf OK Klicken und dann für jede Gruppe/Benutzernamen häckchen wegmachen und nur bei Lesen ein häkchen setzen (bzw. nicht wegmachen)

5. OK klicken und neustarten

man hat zwar die meldungen von windows weg aber updates gehen nicht.. vielleicht hat ja einer eine lösung.

in diesem sinne... viel spaß und gruß.  O0
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 31. Mai 2006, 20:30:27 Uhr
Hallo Ihr, heute der neueste Versuch: Das "WGA-Notification Tool" bietet sich als wichtiges Download an. Es soll zuerst bei jedem Neustart und dann in immer kürzeren Zeitabstände die Software auf Originalität überprüfen und einem das dann nervigerweise immer auf dem Schirm anzeigen.
Zuerst soll die Installation nicht Vorraussetzung zu weiteren Updates sein (also immer schön per Hand updaten und dieses Tool gleich ausblenden). Die haben schon eine Variante gefunden wie man die Anzeige aushebelt, wenn das Tool installiert ist, aber arbeiten tut´s dann trotzdem immer im Hintergrund. Wer Englisch gut drauf hat kann hier mal die Anleitung lesen:

NT ACLs can sometimes be a pain to work with. First of all, let's make sure Windows will let you access the ACL dialog from the GUI:

# In explorer, go to Tools > Folder Options. Then, go to View > Advanced Settings and uncheck "Use simple file sharing". Hit OK.

Now, let's change the permissions for WgaLogon:

# In the Address bar, type (without quotes) "%WinDir%\system32" and hit enter.

# Scroll down to WgaLogon.dll, right click on it, pick Properties. Go to Security.

# Hit the Advanced button, uncheck the Inherit box at the bottom, hit the Copy button, then hit OK.

Now we have a local copy of the ACL which we can modify.

# Go through each listed user/group and remove the "Read & Execute" permission for that file, leaving the "Read" permission as-is.

# Hit OK to apply the permission changes and close the file properties dialog. Restart the machine.

You can now turn "Use simple file sharing" back on, if you want.

Das kommt hierher:
http://www.dslreports.com/forum/remark,15963038~days=9999~start=100

Leider reichen meine (PC)Kenntnisse nicht aus um das wirklich zu verstehen. Vielleicht macht einer mal ne Handlungsanweisung auf deutsch?!?


Gruß
t.

P:S: manchmal hilft langsam lesen doch: Ich stelle fest, dass ApricotX das gleiche meint. Komisch nur, dass dann seine updates nicht gehen (eigentlich gibt es ja heute auch nix Neues). Ich habe das Ding nicht installiert und updates scheinen wie gewohnt zu funzen. M$ will nur gerne, dass ich es (weil "sicherheitsrelevant" ;D) doch "nehme.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: ApricotX am 31. Mai 2006, 21:32:23 Uhr
ok, muss mich korrigieren.... wenn ich die ursprüngliche legitcontroll.dll (also modifiziert) wieder ins system32 kopiere - kann ich wieder updates laden. allerdings ist da das genuine tool wieder mit in der liste und man muss auf "benutzerdefiniert" und nicht "schnellsuche" klicken und eben diese datei nicht auswählen sondern nur die anderen, die man dl will.

soweit von mir... grüße.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: demischy am 01. Juni 2006, 14:42:13 Uhr
Hier die Lösung (Stand 31.05.2006)

1. In Explorer: Extras --> Ordneroptionen --> Ansicht --> "Einfache Dateifreigabe verwenden" haken wegmachen

2. C: --> Windows --> System32 --> WGALogon.dll rechte Maustaste --> Eigenschaften

3. Sicherheit --> Erweitert --> "Berechtigung übergeordneter Objekte auf untergeordnette...." Häkchen wegmachen

4. auf OK Klicken und dann für jede Gruppe/Benutzernamen häckchen wegmachen und nur bei Lesen ein häkchen setzen (bzw. nicht wegmachen)

5. OK klicken und neustarten

man hat zwar die meldungen von windows weg aber updates gehen nicht.. vielleicht hat ja einer eine lösung.

in diesem sinne... viel spaß und gruß.  O0

hi, schöner trick nur finde ich bei mir den Reiter "sicherheit" nicht!!???? hielfäääääää!!!!
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: ApricotX am 01. Juni 2006, 14:49:14 Uhr

hi, schöner trick nur finde ich bei mir den Reiter "sicherheit" nicht!!???? hielfäääääää!!!!

naja, rechte maustaste dan eigenschaften und dann den reiter "sicherheit" anklicken... gibts den reiter bei dir gar nicht?

Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: demischy am 01. Juni 2006, 14:53:08 Uhr
neeheeeee! ich bin schon am heulen :-[
(http://)
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tobi am 01. Juni 2006, 15:23:14 Uhr
Dann hast du sehr wahrscheinlich Windows XP Home, soweit ich weiß gibt es den Reiter Sicherheit nur unter der Professional Edition
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: gandal am 01. Juni 2006, 15:52:23 Uhr
Das kannst Du mit diesem Tool nachrüsten.
Hab ich auch, funktioniert prima.
http://www.fajo.de/portal/index.php?option=content&task=view&id=6&Itemid=
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: demischy am 01. Juni 2006, 16:04:15 Uhr
Das kannst Du mit diesem Tool nachrüsten.
Hab ich auch, funktioniert prima.
http://www.fajo.de/portal/index.php?option=content&task=view&id=6&Itemid=

Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: demischy am 01. Juni 2006, 16:05:01 Uhr
ich hab WinXP SP2 mit allem drum und drann!!!??? Sche***kram!!!

hab auch gerade das tool gesaugt - danke. ich geb euch bescheit wenn´s funtzzzzt
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: demischy am 01. Juni 2006, 16:54:29 Uhr
so leute!
alles Ok. Warum ich bei XPpro nicht dieses Sicherheitsgedöhns habe weiss wohl auch kein schwein. Auf jeden fall kommt die SchEi*** nervige Meldung nicht mehr.Thxxx an alle  ;D
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 01. Juni 2006, 19:11:15 Uhr
Für alle die Probleme mit dem Windows Genuine Advantage haben hat der Programmierer "WarXchild" das Tool "muBlinder" entwickelt.

Einfach mal nach mublinder WarXchild googlen.

Quelle: PCPraxis 07/2006 Seite 21
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 14. Juni 2006, 11:02:22 Uhr
Hier die Lösung (Stand 31.05.2006)

1. In Explorer: Extras --> Ordneroptionen --> Ansicht --> "Einfache Dateifreigabe verwenden" haken wegmachen

2. C: --> Windows --> System32 --> WGALogon.dll rechte Maustaste --> Eigenschaften

3. Sicherheit --> Erweitert --> "Berechtigung übergeordneter Objekte auf untergeordnette...." Häkchen wegmachen

4. auf OK Klicken und dann für jede Gruppe/Benutzernamen häckchen wegmachen und nur bei Lesen ein häkchen setzen (bzw. nicht wegmachen)

5. OK klicken und neustarten

man hat zwar die meldungen von windows weg aber updates gehen nicht.. vielleicht hat ja einer eine lösung.

in diesem sinne... viel spaß und gruß.  O0

Für alle die Probleme mit dem Windows Genuine Advantage haben hat der Programmierer "WarXchild" das Tool "muBlinder" entwickelt.

Einfach mal nach mublinder WarXchild googlen.

Quelle: PCPraxis 07/2006 Seite 21

Beides getestet am gestrigem Patch day, funktioniert.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Speedy23 am 14. Juni 2006, 15:22:33 Uhr
Kann SP2 nicht installieren,Rechner fährt nicht mehr hoch dann.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 14. Juni 2006, 19:50:07 Uhr
Wenn man das neue WGA-Notification-Tool gar nicht lädt und auch nicht installiert, sondern auf der Update-Seite einfach ausblenden lässt (und auch ausgeblendet lässt) kann man die restlichen Patches und Updates trotzdem laden und installieren. >:D geprüft

@speedy23: ist, denke ich, ein anderes Prob. Kann vielleicht ein Treiberproblem sein, kenn ich mich aber nich´mit aus.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 14. Juni 2006, 20:48:15 Uhr
Wenn man das neue WGA-Notification-Tool gar nicht lädt und auch nicht installiert, sondern auf der Update-Seite einfach ausblenden lässt (und auch ausgeblendet lässt) kann man die restlichen Patches und Updates trotzdem laden und installieren. >:D geprüft

 :lol:   ......supi!

Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: Sunny-X am 18. Juni 2006, 18:21:22 Uhr
Wenn man das neue WGA-Notification-Tool gar nicht lädt und auch nicht installiert, sondern auf der Update-Seite einfach ausblenden lässt (und auch ausgeblendet lässt) kann man die restlichen Patches und Updates trotzdem laden und installieren. >:D geprüft

Wie funktioniert das denn mit dem ausblenden? ???
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tychoalba am 18. Juni 2006, 18:39:10 Uhr
Mit dem Internet Explorer unter "Extras" auf die "Windows update"-Seite.
Dort die benutzerdefinierte Suche starten.(Du darfst natürlich das Tool noch nicht geladen und installiert haben.) Dann erscheinen die neuen Patches und updates. Beim WGA-Tool das Häkchen entfernen, dann erscheint unter ihm die Meldung "dieses update ausblenden und nicht wieder anzeigen" oder so ähnlich. Das Kästchen anhaken und dann die anderen gewünschten Sachen laden. Links auf der Update-Seite kann man die ausgeblendeten Updates wieder anzeigen lassen und aktivieren, wenn man das möchte.
Gruß
t.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 18. Juni 2006, 18:51:30 Uhr
Also bei mir muss das Update vorher installiert werden, bevor ich überhaupt irgendwelche anderen Updates mir anschauen kann / ausblenden kann. Ohne dem Update komme ich gar nicht weiter.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: Sunny-X am 18. Juni 2006, 19:46:22 Uhr
(...) Dann erscheinen die neuen Patches und updates.(...)
Hm... Danke ich weiß was du meinst. Nur komme ich gar nicht bist zu der Stelle, die du oben nennst. Wenn ich auf benutzerdefiniert gehe kommt diese "Liste" mit den Updates etc nicht. Sondern nur deren WGA-Tool. Folgender Satz ist der erste der dann von denen erscheint. "Sie müssen einige Komponenten von Windows Update aktualisieren, um die neueste Version von Windows Update verwenden zu können. Diese Version bietet Ihnen die folgenden Serviceverbesserungen:..."
Habe dieses Tool nicht istalliert....
Wie mache ich das nun mit dem Updaten oder dem "Trick" von Tychoalba?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 18. Juni 2006, 19:52:32 Uhr
Tja, gute Frage ::)
ich schreib´Dir mal ´ne Post.
Gruß
t.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: sebnet am 01. Juli 2006, 15:04:51 Uhr
Also ich hab das so gemacht: (Ab Internet Exploarer 5)

Extra
Addo-Ons verwalten...
Windows Geniu Advanced wählen und Deaktivieren

Aber bei der Instalation von Programmen die die Echtheit Prüfen geht es nett genau wie Windows Update ;D .

Geht das mit eurer Version??? ???
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 01. Juli 2006, 15:17:19 Uhr
Google mal nach mublinder.

Mit dem Tool geht es fabelhaft. Aktuell ist die Version 2.3 vom 27.06.2006.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: sebnet am 01. Juli 2006, 15:44:24 Uhr
Ich habe das ausprobiert aber leider nach der Instalation von Windows Media Player 11 wurde immer noch behauptet ich hätte eine Windows fälschung und das Programm muBlinder finde ich nicht.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 01. Juli 2006, 15:49:16 Uhr
Durchsuche das Web nach mublinder WarXchild

...aber nicht nur Seiten auf Deutsch.  ;)
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 01. Juli 2006, 16:23:51 Uhr
Also ich hab das so gemacht: (Ab Internet Exploarer 5)

Extra
Addo-Ons verwalten...
Windows Geniu Advanced wählen und Deaktivieren

Aber bei der Instalation von Programmen die die Echtheit Prüfen geht es nett genau wie Windows Update ;D .

Geht das mit eurer Version??? ???


Vielleicht müssen wir uns hier klar machen, dass wir es hier mit 3 verschiedenen Dingen zu tun haben:
1. direkt im Internet Explorer konnte man nur das Windows Genuine Advantage-Gültigkeitsprüfungstool bis zum Mai 2006 deaktivieren
2. danach kam "Windows Genuine Advantage-Gültigkeitsprüfungstool" (KB892130) mit gleichem Namen aber anderer Nummer!!; das musste mit "activeXhelper" und dem weiter oben beschriebenen Vorgehen bedacht werden
und
3. Windows Genuine Advantage Notification (KB905474), das mit "mublinder" zu erfreuen ist.
Wahrscheinlich werden die drei beim schnellen lesen miteinander vertauscht.
Man muss 1. und 2. installiert (und so) haben um weitere updates zu bekommen. 3. ist keine Vorbedingung für weitere updates (also kann es "benutzerdefiniert" auch ausgeblendet werden und stört dann nicht weiter)
Ich habe noch keine Erfahrung in was und in welcher Reihenfolge beim Neuaufsetzen eines Systems verlangt wird. Es ist aber sicher machbar, wenn man auf´s Nümmerchen guckt.
Gruß
t.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: kimber am 24. Juli 2006, 03:40:24 Uhr
Macht es was, wenn ich das  "Windows Genuine Advantage Notification (KB905474)" gar nicht installiert habe?

Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 24. Juli 2006, 07:35:44 Uhr
Nein, du kannst die Installation ruhig weg lassen, er zeigt es Dir nur als Wichtig an, aber wenn Du es auslässt passiert nichts weiter.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tychoalba am 24. Juli 2006, 16:43:59 Uhr
Wenn man das neue WGA-Notification-Tool gar nicht lädt und auch nicht installiert, sondern auf der Update-Seite einfach ausblenden lässt (und auch ausgeblendet lässt) kann man die restlichen Patches und Updates trotzdem laden und installieren. >:D geprüft

Stimmt immer noch!!!
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Silent Force am 25. Juli 2006, 12:53:33 Uhr
Hab da ne Frage, kürzlich stand in unserer Tageszeitung, Mircosoft wolle das Genuine Advantage Tool bei XP so verändern, dass es sich jedesmal beim einloggen ins Internet bei Microsoft meldet. Am Anfang soll es jedesmal sein, dann täglich, wöchentlcih und dann nur noch nach Monaten.
Stimmt das? Ist das nun eine "Bedrohung" oder kann man das update auch wieder unterwandern ??
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 25. Juli 2006, 13:09:03 Uhr
Ja, es stimmt. Allerdings geht es rauf und runter mit den Meldungen, da viele auch mom dagegen Klagen. Du brauchst das Update erst gar nicht Installieren, einfach Ausblenden lassen bei der Update Seite.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Silent Force am 26. Juli 2006, 10:48:44 Uhr
Wird das nicht automatisch installiert? Dann wärs ja wieder nur ein überflüssiges Update von Microsoft das sich die betreffenden Leute mit Sicherheit nicht herunterladen werden.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 26. Juli 2006, 12:02:57 Uhr
Es wird als Sicherheitsrelevant angezeigt, aber ein kurzes Scrollen und wegklciekn des Updates und das Update installiert sich nicht.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 26. Juli 2006, 19:34:30 Uhr
Manchmal gräbt sich das Ding aus der Versenkung wieder aus und bietet sich erneut als sicherheitsrelevant an. Erneutes ausblenden hilft dann meist endgültig.
t.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: AMDmaster am 01. August 2006, 13:05:34 Uhr
Habe das Tool in der Registry gefunden was muss ich umstellen das ich Win SP2 installieren kann
wenn ich es so fersuche meldet es dies ist kein Orig.Windws und bricht die insteallation ab
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tychoalba am 01. August 2006, 14:50:04 Uhr
Das Notification-tool soll normalerweise kein update verhindern können. Da es schon geladen ist, versuche die muBlinder-Variante (weiter oben) und berichte mal.
Ich vermute allerdings, dass da noch was anderes hemmt.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Zibbo am 27. September 2006, 12:30:28 Uhr
hallo, ich habe das blind tool. updaten ging super. nur meine frag ist, wie komm ich an den IE7? in mublinders auf der karte blinders kann man etwas runterladen was man dann in den ordner blinder packen soll. hab ich getan. und nu????
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 27. September 2006, 19:41:06 Uhr
...wie komm ich an den IE7?

Was willst Du damit? Das ist ein RC1...also ein nicht ausgereifter Browser.

Downloaden kannst Du IE7 RC1 hier:

http://www.microsoft.com/germany/windows/ie/downloads/default.mspx

Ich empfehle Dir Firefox (http://www.mozilla-europe.org/de/products/firefox/) zu verwenden.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Zibbo am 27. September 2006, 20:22:27 Uhr
Ich will damit surfen, da ich schon vista drauf hatte, het mir dieser IE sehr zugesagt.
Danke für deine Firefox Empfehlung, ich bleib beim IE.
Dort habe ich schon versucht den IE7 RC1 zu saugen, aber es gibt probleme beim checken meiner version. der checkup kann nichts empfangen von mir, lautet die fehlermeldung. deshalb wollt ich von blinder den ie7 saugen. du verstehst? ;-)
"Gültigkeitsprüfung unvollständig: Internetverbindungsproblem" kommt beim check raus.
das ist glaub ich erst seid dem ich die ganzen updates gemacht habe die mu blinders zugelassen hat.  :-/
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 27. September 2006, 20:41:08 Uhr
Jetzt frage ich mich nur...was hat mublinder mit Vista zu tun?  ::)

Das ist ein Tool falls Dein WinXP-Key - warum auch immer -  nicht akzeptiert wird.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Zibbo am 27. September 2006, 21:36:07 Uhr
ja richtig, aber da gibts einen reiter blinders wo downloads aufgeführt sind, unter anderen IE7. nur komm ich damit net klar
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 08. November 2006, 18:21:09 Uhr
Jetzt meint WinXP das die Software auf einem unserer Firmenrechner gefälscht sei.  :lol:


Der Key ist selbstverständlich legal und es laufen einige hundert Rechner mit diesem Key. Das kann ja noch lustig werden.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: AMDmaster am 08. November 2006, 21:45:46 Uhr
ich vermute mal das es noch ein verstecktes gibt-Agent
sowiso:
das hab ich beim stöbern gefunden im ordner win 32 sowieso ;)

tippisch MICROSOFT schnüffeln ja überal :rambo2: :rambo: :shot:
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: Zibbo am 28. November 2006, 21:52:30 Uhr
und konnte schon jemand den IE7 installieren? mit einer win version die sich "quer stellt"?
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 28. November 2006, 21:57:03 Uhr
Der IE7 wird doch mittlerweile als automatisches sicherheitsrelevantes Update angeboten.

Wenn Du im Sicherheitscenter das automatische Update aktiviert hast, dann bekommst Du den IE7 auch dann wenn Deine WGA-Überprüfung negativ ausgefallen ist.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: American am 29. November 2006, 12:37:07 Uhr
Der IE7 wird doch mittlerweile als automatisches sicherheitsrelevantes Update angeboten.

Wenn Du im Sicherheitscenter das automatische Update aktiviert hast, dann bekommst Du den IE7 auch dann wenn Deine WGA-Überprüfung negativ ausgefallen ist.

Die Installation vom IE 7 überprüft aber das Windows, und wenn es aus einem grund nicht erkannt werden kann als legales, wird die Installation vom IE7 verhindert. Also das Downloaden an sich geht, nur die Installation nicht.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tyco am 29. November 2006, 12:48:51 Uhr

Die Installation vom IE 7 überprüft aber das Windows, und wenn es aus einem grund nicht erkannt werden kann als legales, wird die Installation vom IE7 verhindert.

Achso....mit mublinder klappt es zumindest.

Oder Du kannst es so versuchen: Internet Explorer 7 und Windows Media Player 11 ohne WGA-Check installieren (http://www.pcwelt.de/know-how/tipps_tricks/betriebssysteme/windows/allgemein/64651/index.html)
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: AMDmaster am 29. November 2006, 12:53:25 Uhr
So ist das auch mit dem doofen service pack 2-->Download geht Installation wired nach ca die Häfte mit der begründung Dies ist kein Or. Windows abgebrochen Selbst Mublinder kann dies nicht verhindern weil vermutlich isgenwo im Download ein Trojaner steckt der selbst MUblinder aushebeln kann ??? :devil: :rambo2: :shot: (MICROSOFT)
Denn der Download unter Mublinder Klappt--> die Installation nicht-->Setup bendet sovort die Instalation >:(
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: tychoalba am 13. Juni 2007, 20:14:50 Uhr
Tja, da ham wer´s mal wieder!
Das neue Windows Genuine Advantage-Gültigkeitsprüfungstool (KB892130) ist ´raus. Irgendwie will mir das Ding nicht gefallen und ich würde viel Applaus dafür spenden, wenn mir jemand erzählt wie es auszuhebeln ist.
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: slaves am 13. Juni 2007, 20:23:24 Uhr
ich hab dazu schonmal nen thread eröffnet...
http://www.hwe-forum.de/index.php/topic,19101.0.html
Titel: Re: Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungst
Beitrag von: tychoalba am 13. Juni 2007, 22:04:24 Uhr
Das ist schon gut, aber leider geht es hier nicht um das Notification-Tool, sondern um das Validation-Tool, das sich so nicht entfernen lässt. Ich habe aber eine Lösung gefunden, die man im "gulli-board" unter > Börse > Freischaltung > WGA - workout findet.
Klappt !!
Titel: Antw:Alle Windows Updates downloaden trotz Windows Genuine Advantage-Überpüfungstool
Beitrag von: janne618 am 16. Januar 2010, 17:22:57 Uhr
http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip2000/onlinefaq.php?h=tip2072.htm (http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip2000/onlinefaq.php?h=tip2072.htm)
so kann man das tool auch entfernen...
das hab ich bei dem rechner von meiner schwester gemacht und es funzt problemlos...