17. Mai 2022, 05:41:13 Uhr

JAVA SE JDK 6

Begonnen von LuRana, 08. April 2008, 21:24:42 Uhr

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LuRana

Hi

ich weiß zwar das Java beim Mac schon drauf is aber ich brauch eben gnau das JDK 6..
Auf meim Macbook rennt auch XP und da is JDK6 und JEdit installiert aber ich würdz gern auch im Tiger haben, da mir die Konsole/Terminal zugute kommt

irgenwer infos obz und woz das gibt? java.sun.com is irgenwie nix..

Thx & mfG
Post nochmal durchlesen??  || Rechtschreibung ?? || leserlich ??

MeiN sYSTEm

tyco

JDK 6 gibt es nicht oder noch nicht für den Mac. Es gibt für Leopard eine Developer-Version, die aber nur auf einem 64-bit System funktioniert.

Als Alternative bleibt Dir noch SoyLatte (http://www.sobege.de/macblog/files/java6-fuer-macosx.html).
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.

dns

13. April 2008, 08:21:01 Uhr #2 Letzte Bearbeitung: 13. April 2008, 08:31:02 Uhr von DEKÖ
Passt zwar nich ganz dazu, aber in speziellen Mac-Foren konnte man mir nicht wirklich helfen, darum hier der letzte Versuch: Wie bekomme ich rxtx (http://www.rxtx.org/) installiert? Entweder bin ich zu dumm dazu oder aber es geht nicht?

tobi

Hast du das denn schon compiliert? Das sind ja nur Source files

Ich probier das später mal aus, hab aber atm mein Notebook nicht hier

Mein Rechner

dns

13. April 2008, 12:17:00 Uhr #4 Letzte Bearbeitung: 13. April 2008, 13:00:39 Uhr von DEKÖ
Zitat von: tobi am 13. April 2008, 12:12:40 Uhr
Hast du das denn schon compiliert? Das sind ja nur Source files

Ich probier das später mal aus, hab aber atm mein Notebook nicht hier

Ich hab da so einiges versucht, aber es hat nich gefunzt. Mir wurde unter anderem auch gesagt, dass das wahrscheinlich nur mit PPC funzen würde, aber wozu gibt es dann Rosetta? Oder hab ich vllt. ein Rechteproblem?

EDIT: Tja, ich mach das jez mit Vista und es klappt. Also brauch ich rxtx nich mehr.