Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13. Dezember 2017, 17:35:58 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223386 Beiträge in 24077 Themen von 18365 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Leon-Amberg

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Festplatten Crash -> Hilfe <- "Samsung S-ATA 400GB"
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Festplatten Crash -> Hilfe <- "Samsung S-ATA 400GB"  (Gelesen 1775 mal)
xsche
800x600 Surfer
***

Ranking: 2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 184


Nichts ist für die Ewigkeit

The X Design
« am: 05. April 2009, 00:01:54 Uhr »

Hallo Leute,

habe eine 400er S-ATA Festplatte von Samsung welche heute Abend
den Geist aufgeben hat.

Hatte mehr mal das Problem das mein PC "einfrierte" in der letzten Zeit
jedoch nirgendwo saen konnte um was es sich handelte , Diagnose Tools
unter anderem für die Festplatte fand auch keine Fehler.

Benötige jedoch ca. 100 MB von der Platte mit wichtigen pdf Dokumenten.
Suche über diesen weg nach Tipps die Daten wieder herzustellen.

Wäre über Tipps sehr dankbar.

lg

Gespeichert
The X Design
http://www.xsche.de

-> Alle Infos über Homepage, Avatare, Bannerdesign, Web Design ......
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #1 am: 05. April 2009, 01:50:27 Uhr »

wird die festplatte gar nicht mehr erkannt, auch nicht vom bios? wenn das der fall ist, sieht es schlecht aus.
ist es nur die technik, könntest du evtl die platine tauschen. wenn die mechanik defekt ist, hilft wohl nur eine prof. datenrettung.
wird die festplatte noch erkannt, könnte man es mit verschiedenen tools probieren (knoppix oder diverse rettungstools)
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20341


HWE rocks!

« Antwort #2 am: 05. April 2009, 10:10:26 Uhr »

Suche über diesen weg nach Tipps die Daten wieder herzustellen.

Wäre über Tipps sehr dankbar.

Hast du dies schon gelesen?

http://www.hwe-forum.de/index.php/topic,387.msg2284.html#msg2284
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Festplatten Crash -> Hilfe <- "Samsung S-ATA 400GB" « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.052 Sekunden mit 20 Abfragen.