Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25. Juni 2018, 02:25:55 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223484 Beiträge in 24099 Themen von 18373 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Flasche

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Der Kaufberater (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Komplettsystem
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Komplettsystem  (Gelesen 1210 mal)
Luzifersucker
800x600 Surfer
***

Ranking: -3
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 214


Antifa, ihr könnt mich mal!!!!!!

« am: 12. Juli 2009, 13:21:01 Uhr »

Guten Tag,
hab mir ein Komplettsystem mal zusammengesellt und bräuchte nun euren Rat, zur Kompabilität des Mainboards und den Komponenten:
Mainboard:      GIGABYTE EP31-DS3L                                               55 euro
CPU:              Intel Core 2 Quad Q9550 BOX (BX80569Q9550)           200 euro
Speicher:        2x2048MB GEIL DDR2 PC6400 800Mhz CL4                  55 euro
Graka:            NV GF GTX280 1024MB BFG overclocked 2xDVI TV GDDR3 HTDP             240 euro

könnt ihr mir noch ein anderes Mainboard von GIGABYTE empfehlen, bitte keine Asus-Sachen (ist der letzte Müll),
oder graka (sollte gtx 280 oder besser sein), oder vllt. ein anderen arbeitsspeicher (ddr2 und 4 gb)
 ich brauche kein sli und wie man sehen kann, keinen grafik-onboard-chip
netzteil hab ich eins von be quiet, dvd-brenner von lg  und eine festplatte von western digital (sata 300)
Gespeichert
Wer sich in der Jugend oft bürstet, braucht sich im Alter nicht mehr zu kämmen!!!!!
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 12. Juli 2009, 14:17:52 Uhr »

ich würde auf jeden fall zu einem p45 board raten.
http://geizhals.at/eu/?cat=mbp4_775_ddr2;xf=544_Gigabyte~317_P45&sort=p

ansonsten ist die zusammenstellung top.
Gespeichert
mein rechner  

Luzifersucker
800x600 Surfer
***

Ranking: -3
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 214


Antifa, ihr könnt mich mal!!!!!!

« Antwort #2 am: 12. Juli 2009, 19:07:21 Uhr »

tach, wie viel watt soll ich nehmen, graka verbraucht so etwa 250 watt
die cpu 95 watt
festplatte ca. 6- 7 watt
(glaube ich)
aber wieviel würde das Mainboard mit 4gig arbeitsspeicher verbrauchen
wollte 650 watt netzteil nehmen, ist aber denke ich mal zuviel oder?
Gespeichert
Wer sich in der Jugend oft bürstet, braucht sich im Alter nicht mehr zu kämmen!!!!!
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #3 am: 12. Juli 2009, 19:21:48 Uhr »

dachte du hast eines von bequiet? welches denn?

mit einem 480/500w markenteil sollte es keine probleme geben...
wenn du aber neu kaufst kannst ruhig gleich ein grösseres nehmen.
bei 80% effizienz hält sich die verschwendung in grenzen.
Gespeichert
mein rechner  

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Der Kaufberater (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Komplettsystem « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 20 Abfragen.