Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13. Dezember 2017, 19:43:54 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223386 Beiträge in 24077 Themen von 18365 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Leon-Amberg

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Festplatte wird vom Notebook BIOS nicht erkannt
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Festplatte wird vom Notebook BIOS nicht erkannt  (Gelesen 4458 mal)
dieIngrid
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

HWE ist genial!

« am: 04. Februar 2010, 11:27:44 Uhr »

Halllö!

Ich habe mir eine neue Festplatte (WD Scorpio Black 250GB (SATA 3 Gb/s; 16 MB Cache; 7200 U/min)) für mein
Notebook (Sony Vaio VGN-FE41M) gekauft und gegen die alte Platte (FUJITSU MHW2120BH (120GB, SATA150, 2.5", 5400rpm, NCQ, 8MB Cache))
ausgetauscht aber das BIOS meines Notebooks erkennt sie nicht -- schnurren kann sie aber.

Ein BIOS-Update (System BIOS : Phoenix Technologies LTD R0200J3 02/05/2007) habe ich bereits durchgeführt leider ohne Ergebnisse.

Ist das ein generelles Problem oder gibt es irgendwo noch Treiber, die ich dazu brauch. Habt ihr einen guten Tipp für mich, wo ich das Problem
anpacken kann?

LG Ingrid
Gespeichert
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 04. Februar 2010, 15:26:47 Uhr »

kein generelles problem.
treiber haben in dem fall auch nichts damit zu tun. (wird ja schon im bios nicht erkannt)

einzig: das datenkabel könnte nicht ordentlich/falsch angesteckt sein.
Gespeichert
mein rechner  

dieIngrid
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

HWE ist genial!

« Antwort #2 am: 04. Februar 2010, 16:07:32 Uhr »

Danke für die Antwort. Kabel gibts da nicht, das steckt man einfach rein un fertig.

Kann das sein, dass das was mit der Umdrehung zu tun hat?

Habe jetzt bei Google "Festplatte" und "Sony Vaio VGN-FE41M" eingegeben und habe das hier gefunden.
Die soll geeignet sein, steht da. Die dort angebotene Festplatte hat lediglich 5.400 rpm und 8 MB Cache.

Habe dann wohl die falsche Platte gekauft, oder warum ist das so   :-[


Gespeichert
dieIngrid
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

HWE ist genial!

« Antwort #3 am: 04. Februar 2010, 16:39:24 Uhr »

oder mit SATA3? weil meine derzeitige ist SATA 1: FUJITSU MHW2120BH (120GB, SATA150, 2.5", 5400rpm, NCQ, 8MB Cache
Gespeichert
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #4 am: 05. Februar 2010, 07:41:57 Uhr »

mit den umdrehungen hat es auf keinen fall zu tun.

wohl eher mit dem unterschied sataI vs. sataII.
also 1,5 gb/s vs. 3 gb/s.

...ist zwar in den meisten fällen kompatibel,
befürchte aber, dass es hier die probleme macht.

würde also versuchen auf eine 1,5gb/s platte umzutauschen.
Gespeichert
mein rechner  

dieIngrid
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

HWE ist genial!

« Antwort #5 am: 05. Februar 2010, 08:57:30 Uhr »

Besten Dank, ich werde jetzt darauf achten und hoffen, dass es das ist.

Heißt also mein "Sony Vaio VGN-FE41M" bzw. das Motherboard ist dann zu alt für eine schnellere Festplatte!?  :o

LG
Gespeichert
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #6 am: 05. Februar 2010, 09:27:59 Uhr »

Theoretisch soll Sata  abwärtskompatibel sein, aber wie du festgestellt hast, theoretisch...


Wie gschissenberger vermutet, in deinem fall anscheinend nicht...

Daher wäre ein Umtausch die beste Variante
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #7 am: 05. Februar 2010, 09:42:03 Uhr »

ich bin auch ein bisschen überfragt,
denn ansich sollte es keine probleme geben.
und in so einem fall sind konkrete aussagen dann halt kaum möglich.

gut möglich, dass der controller deines notebooks nur mit dieser platte im besonderen probleme hat.
gut möglich, dass die platte im eimer ist.
gut möglich, dass ...

andere frage:
gibt es im bios denn einstellmöglichkeiten dafür?
autodetect, oder so?
irgendwelche sata/ide/einstellungen...

Gespeichert
mein rechner  

dieIngrid
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

HWE ist genial!

« Antwort #8 am: 05. Februar 2010, 09:59:19 Uhr »

Leider nein, es gibt keine Einstellungen. Ich dachte ja evtl gibt es, nach dem ich das BIOS-Update durchgeführt habe, Einstellungsmöglichkeiten.
Doch es war nicht so! Trotzdem danke für deine Tipps. Ich werde einfach mal umtauschen und schauen ob es dann funktioniert.

Grüße
Gespeichert
dieIngrid
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

HWE ist genial!

« Antwort #9 am: 05. Februar 2010, 14:46:16 Uhr »

Es hat mir jemand bei Sony eine Antwort geben können:

Zitat
Des weiteren gibt es Probleme SATA II Festplatten an einem SATA I Port zu betreiben,
umgekeht ist dies wahrscheinlicher das es funktioniert[...]

Also muss ich SATA I kaufen.


LG
Gespeichert
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #10 am: 05. Februar 2010, 17:00:35 Uhr »

sag ich ja...

mit den umdrehungen hat es auf keinen fall zu tun.

wohl eher mit dem unterschied sataI vs. sataII.
also 1,5 gb/s vs. 3 gb/s.

...ist zwar in den meisten fällen kompatibel,
befürchte aber, dass es hier die probleme macht.

würde also versuchen auf eine 1,5gb/s platte umzutauschen.
Gespeichert
mein rechner  

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Festplatte wird vom Notebook BIOS nicht erkannt « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.058 Sekunden mit 21 Abfragen.