Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20. Januar 2018, 12:12:59 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223410 Beiträge in 24083 Themen von 18367 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Jinx

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Software allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Spalten aus Excel-Tabelle einzeln exportieren
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Spalten aus Excel-Tabelle einzeln exportieren  (Gelesen 4989 mal)
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« am: 18. Mai 2010, 19:07:28 Uhr »

Hallo zusammen,

ich habe diesmal ein VBA-problem - leider kann ich keinen einzigen VBA-Befehl und mit der Makro-Funktion komme ich auch nicht weiter.

Ich möchte aus einer Tabelle mit 135 Spalten jeweils die Spalte 1 und x [2 bis 135] als *.txt-Datei exportieren. Sodass ich am Ende 134 Dateien erhalte.
Der Dateiname steht in der 1. Zeile der Spalten 2 bis 135.

Wäre jemand so nett mir bitte ein VBA-Skript dafür zu schreiben? (Ich schreib dann auch wieder das nächste Batch-Skript ;) )

Meine Grundidee zur Lösung des Problems wäre für jede zu exportierende Datei die Spalte 1 und x in eine andere Arbeitsmappe zu kopieren und dann diese Arbeitsmappe zu exportieren. Das ganze dann als Schleife....
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #1 am: 20. Mai 2010, 08:20:15 Uhr »

Wenn man nicht alle selber macht....*grummel*

Mein Code ist nicht schön und ich kann immer noch kein VBA, aber vieleicht kanns ja wer gebrauchen:

Kleine Änderung der Aufgabenstellung: Spalte 1 braucht nicht kopiert zu werden. Es wird nur die 2. bis x. Spalte in die 2. Spalte eines neuen Arbeitsblattes kopiert und dann die Zeilen 1-4 aus 2. Spalte in die 1. Spalte kopiert. Als Dateiname der zu exportierenden Datei dient der Wert in A2 des neues Arbeitsblattes.

Sub Makro1()
'
' Makro1 Makro
' Spalten(2 bis 135) einer Tabelle(2) einzeln in ein neues Arbeitsblatt kopieren (Spalte 2) und als Txt speichern
'

    Dim mycount As Integer
    mycount = 1

' Schleife von 1 bis 134   
    Do While mycount <= 134
        Sheets(2).Select
        Columns(mycount + 1).Select
        Selection.Copy
        Sheets(3).Select
        Columns(2).Select
        Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _
            :=False, Transpose:=False
        Range("B1:B4").Select
        Application.CutCopyMode = False
        Selection.Cut
        Range("A1").Select
        ActiveSheet.Paste
' Export-Tabellen mit Name aus A2
        Dim myvar As String
        myvar = Range("A2").Value
        ChDir "D:\ordner\"
        ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _
            myvar, FileFormat:=xlText, _
            CreateBackup:=False
        mycount = mycount + 1
    Loop
End Sub
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Software allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Spalten aus Excel-Tabelle einzeln exportieren « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.063 Sekunden mit 20 Abfragen.