Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. Oktober 2017, 15:55:11 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223355 Beiträge in 24070 Themen von 18362 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Mia1

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Problem 3.0 USB externe HD mit USB3.0 Controller Card an Windows 7
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Problem 3.0 USB externe HD mit USB3.0 Controller Card an Windows 7  (Gelesen 16046 mal)
agapor
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

HWE ist genial!

« am: 25. Januar 2011, 16:28:00 Uhr »

Bin hier neu und ein alter Knabe, also bitte nicht meckern wenn es bei mir nicht so bunt zu geht. Habe mir vor ein paar Tagen eine 1.5TB 3.0 USB festplatte zugelegt. Dazu von Sharkoon die entsprechend Controller Karte. Einbau kein Problem. Karte wird sofort erkannt. Mit dem richtigen Kabel die HD angeschlossen. Und das war's. Die Platte wird nicht erkannt. Schaltet über 3.0 nur immer an und aus. Diverse Sachen und Tricks probiert. Nichts hilft. Aber neue Erkenntnisse. Wenn ich die Platte an die USB 2.0 Anschlüsse anschließe wird sie erkannt, arbeitet einwandfrei aber eben nur im 2.0 Tempo. Dafür war sie nicht gedacht. Bei folgendem merkwürdigen Trick bekomme ich sie aber auch dazu unter 3.0 Betrieb zu machen. Das geht so unter 2.0 anschließen, warten bis die Platte sich angemeldet hat und dann ...schnell den USB Stecker in die Controllerbuchse der Sharkoon-Karte. Platte wird neu erkannt und funktioniert. Kann mir jemand dabei helfen?
Danke
agapor
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20339


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 25. Januar 2011, 17:22:09 Uhr »

Einbau kein Problem. Karte wird sofort erkannt.

Hast du keinen Treiber installiert?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
agapor
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

HWE ist genial!

« Antwort #2 am: 25. Januar 2011, 18:31:11 Uhr »

Ja, natürlich sind die Treiber vorhanden. Im Geräte Manager gibt es zwei Einträge. Renesas Electronics USB 3.0 Host Controller und Renesas Electronics USB 3.o Root Hub. Beide haben Treiber von Renesas Datum 27.07.2010.
Ich glaube daran liegt es nicht
agapor. Aber trotzdem erstmal Danke für die superschnelle Reaktion. So sollten Foren sein
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20339


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 25. Januar 2011, 18:59:08 Uhr »

Auf welchem Motherboard ist der Sharkoon-Controller installiert und welche USB 3.0-Festplatte hast du dir zugelegt?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
agapor
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

HWE ist genial!

« Antwort #4 am: 26. Januar 2011, 16:06:45 Uhr »

Hallo, das geht ja ruckzuck. Ich weiß nicht ob mein erster Versuch zu antworten geklappt hat. (Siehe Anmeldung im Forum alter Knacker)
Hier das  Ergebnis von HWinfo32
HP Pavillion NQ 840 AA - ABD p6029de
Motherboard PEGATRON CORPORATION Benicia
Chipset Intel G33 (Bearlake-G) + ICH 9 R
Bios Date 23.09.09 Vers. 5.37
Slots 1xPCI, 3x PCIExpressx1, 1x PCIExpress x 16
Festplatte nennt sich
fantec Model FB-35U3
Mein System Windows 7 Home Premium
Vielleicht hilft das weiter.
Vorab vielen Dank für die Mühe
agapor
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20339


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 26. Januar 2011, 17:43:15 Uhr »

Festplatte nennt sich
fantec Model FB-35U3

Das ist nur das Festplattengehäuse. Welche Platte steckt in dem Gehäuse?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
agapor
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

HWE ist genial!

« Antwort #6 am: 26. Januar 2011, 19:04:33 Uhr »

Immer auf's Schlimme. Ist doch noch Garantie drauf. Hab aber trotzdem nachgeschaut. Hier sind die Daten
Platte ist ein Fabrikat Samsung Mod. HD 154UI (1500GB /R54/32M)
Ich hoffe das hilft weiter
Gruß und Danke für die Mühe
agapor
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20339


HWE rocks!

« Antwort #7 am: 26. Januar 2011, 19:17:01 Uhr »

Ja, natürlich sind die Treiber vorhanden. Im Geräte Manager gibt es zwei Einträge. Renesas Electronics USB 3.0 Host Controller und Renesas Electronics USB 3.o Root Hub. Beide haben Treiber von Renesas Datum 27.07.2010.
Ich glaube daran liegt es nicht

Glaube schon das es ein Treiberproblem ist. Einige Google-Suchergebnisse sprechen dafür das Renesas die Treiber verschlimmbessert hat. Mit dem Nec 1.0.20.1 haben einige das Problem lösen können:

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=798593

http://www.amazon.de/product-reviews/B002XS2XKC/ref=cm_cr_dp_all_recent?ie=UTF8&showViewpoints=1&sortBy=bySubmissionDateDescending

Leider habe ich noch keinen funktionierenden Downloadlink für den NEC USB 3.0 Treiber in der Version 1.0.20.1 gefunden.

EDIT: Hier ist der Link:

http://www.x-drivers.com/catalog/drivers/usb_2.0_controllers/companies/nec/models/usb_3.0_host_controller/17424.html
« Letzte Änderung: 26. Januar 2011, 19:34:27 Uhr von tyco » Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
agapor
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

HWE ist genial!

« Antwort #8 am: 27. Januar 2011, 11:04:22 Uhr »

Hallo tyco. Also einfach Top. Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Habe bei X-drivers.com einen NEC Treiber 1.0.20.0 heruntergeladen und es funktioniert einfach klasse. Endlich kann ich die Platte mit der möglichen Geschwindigkeit nutzen. Werde meine Freunde und Bekannten von euem tollen Service berichten.
Nochmals Danke
agapor
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20339


HWE rocks!

« Antwort #9 am: 27. Januar 2011, 19:53:49 Uhr »

Prima!

Da der NEC USB 3.0 Host Controller Driver v.1.0.20.0 im Internet kaum auffindbar ist und für den Fall das der Treiber bei x-drivers.com eines Tages auch noch verschwinden sollte, kann er jetzt von der HardwareEcke heruntergeladen werden.

Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Problem 3.0 USB externe HD mit USB3.0 Controller Card an Windows 7 « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 22 Abfragen.