Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19. Juli 2018, 13:49:55 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: sis 7012 Audio Device
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 ... 88 Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: sis 7012 Audio Device  (Gelesen 585365 mal)
Rubia
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

« am: 25. Juni 2004, 02:08:33 Uhr »

Hallo ihr,

ich habe einen neuen PC - so ein fertig geliefertes Teil und sicher auch nichts tolles. Ich habe erstmal Windows 98 darauf installiert, weil ich das noch hier hatte. Jetzt habe ich dieses Problem, dass die Fehlermeldung bei der Hardware für PCI Multimedia Audio Device erscheint und habe inzwischen gelesen, dass hier also kein Treiber für die Soundkarte gefunden wird. Auf der mainboard-Treiber-CD findet er nichts. Über ein Erkennungsprogramm habe ich jetzt rausgefunden, dass die Soundkarte wohl eine SIS 7012 Audio Device ist, habe dazu den Treiber gesucht, heruntergeladen, entpackt und bin auf setup gegangen. Aber auch dann tat sich nichts. Auch wenn ich jetzt den Treiber auf der Festplatte suchen lasse, kann er nichts finden. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo mein Fehler liegen könnte.  ??? Wäre echt nett.

Vielen Dank und gute Nacht!
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 25. Juni 2004, 11:20:19 Uhr »

Hi,

mit diesem Treiber versucht:

http://download.sis.com/download_step1.php?act=Search&mode=2&category=3&subcategory=82&os=8353&x=14&y=4

Gruß
TMK
Gespeichert
Rubia
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

« Antwort #2 am: 27. Juni 2004, 15:52:40 Uhr »

Genau den Treiber hatte ich heruntergeladen und installiert. Dennoch hat sich danach nichts getan. Auch wenn ich über Systemsteuerung - Hardware - dann den Treiber suchen lasse, findet er keinen. Was mache ich falsch ???
Gespeichert
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #3 am: 27. Juni 2004, 15:55:41 Uhr »

was is´n das für ein Komplettrechner? Kannste uns ne Modellbezeichnung liefern und auch woher du ihn hast?
Gespeichert
Rubia
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

« Antwort #4 am: 27. Juni 2004, 23:55:49 Uhr »

Ein AMD Duron 4, 850 Mhz (Version 2200+)

Welche Angaben können noch nützlich sein? Hab mir Everest runtergeladen, was mir sagen kann, was in dem PC drin steckt.

Kann das vielleicht auch ein Hardwareproblem sein???

Vielen dank für eure Hilfe!!!
Gespeichert
GH_Weinberg
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5


« Antwort #5 am: 27. Juni 2004, 23:58:33 Uhr »

@rubia: Ich hatte ein ähnliches Problem (siehe http://www.hwe-forum.de/index.php/topic,5272.0):

Es könnte sein, dass im BIOS der Soundchip auf disabled steht! Da solltest du einmal schauen - den dann funktioniert die ganze Treiber-Inst. nicht!!! Bei mir hat nach dem Umstellen auf enabled die Treiber-Inst. sofort geklappt!!

Viel Erfolg,

GH_Weinberg
Gespeichert
Rubia
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

« Antwort #6 am: 29. Juni 2004, 11:52:12 Uhr »

Im Bios steht der Sound auch auf enabled, dürfte also auch kein Problem geben. Ich glaube, ich muss mir irgendwen suchen, der sich besser auskennt als ich und das ganze noch mal neu installieren. Bestimmt habe ich irgendwo einen Fehler gemacht. Wenn ich nur wüsste wo.....
Gespeichert
ParT-one
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

Tolles Forum!

« Antwort #7 am: 04. August 2004, 18:24:37 Uhr »

hey bei mir ist das gleiche problemm wie bei dir ich habe auch SiS7013 Audio Device und habe auch alle treiben ausprobiert die ich gefunden habe aber keiner hat fuktionirt.wäre nett wen ihr mir helfen könnt dieses problemm zu lösen.
Gespeichert
ParT-one
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

Tolles Forum!

« Antwort #8 am: 04. August 2004, 18:25:52 Uhr »

Im Bios steht der Sound auch auf enabled, dürfte also auch kein Problem geben. Ich glaube, ich muss mir irgendwen suchen, der sich besser auskennt als ich und das ganze noch mal neu installieren. Bestimmt habe ich irgendwo einen Fehler gemacht. Wenn ich nur wüsste wo.....
 

wo kann ich das nachschauen on es auf enabled steht oder nicht????
Gespeichert
sean
Gast
« Antwort #9 am: 28. November 2004, 22:38:30 Uhr »

ich habe auch SiS 7012 Audio Driver
aber finde keinen treiber ... help!!!!!! :-[ :'(
Gespeichert
MAddy
Gast
« Antwort #10 am: 03. Februar 2005, 17:23:04 Uhr »

hallo
hab auch ein problem...brauche ton für windows 98...mein onkel meint alles wäre auf mainboard aber dort sagt er mir dann beim SIS7012 setup ich solle die 98windows cd einlegen,aber die hab ich nicht..wie kann man das sonst machn?
Maddy(13)
Gespeichert
Spider-Mann
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 53
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1847


Sex & Drugs & Rock 'n' Roll

« Antwort #11 am: 03. Februar 2005, 17:49:00 Uhr »

Probiert mal den:
http://www.treiberupdate.de/treiber-download/download.php?load=51827
Gespeichert
Wrote with 100% recycled Bits.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Sie sind OpenSource und dürfen von jedem in beliebiger Form benutzt und verändert weden.
Wenn Autofahren verboten ist nachdem man Alkohol getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen dann Parkplätze?
DanS
Gast
« Antwort #12 am: 04. Februar 2005, 23:26:54 Uhr »

An Alle, die das Problem mit dem SIS 7012 Audio Device Problem haben,

Es müsste in Jedem Fall Onboard Sound sein. Und jetzt ist die Frage, wie alt ist das Mainboard, wo sich der Onboard Sound befindet?
Soweit ich mitbekommen habe, habt Ihr Alle, die dieses Soundproblem haben, Windows 98, oder auch Windows 98SE installiert. Wenn nämlich jetzt das Mainbord älter als 1999 ist, werdet Ihr auf den WIndows 98 und 98SE CD's keinen passenden Treiber für den Onboard Sound finden!

Es kann natürlich auch sein, das das Mainboard sogar neuer als von 2002 ist, dann kann es nämlcih dazu führen, das selbst Windows 98SE, Konflikte mit dem Mainboard hat. In diesem Fall wäre es ratsam, Windows XP zu installieren, dann kann es nämlich sein, das der passende Soundtreiber gleich bei der Installation mit installiert wird!

Sollte das alles nicht funktionieren, müsstet Ihr herausbekommen, was Ihr für einen Chipsettreiber auf dem Mainboard habt, wenn Ihr das herausbekommen habt, sucht, zum Beispiel bei "Treiber.de", nach dem Hersteller und dem neuesten Chipsettreiber, darin ist nämlich meist auch der Treiber für den Onboard Sound installiert, das müsste dann funktionieren!

Am besten ist es natürlich, Ihr habt noch die Original CD von Eurem Mainboard, da müsste der Treiber für den Onboard Sound auf jedenfall dabei sein!
Wenn aber all das nichts gebracht hat, ist wahrscheinlich der Onboard Sound defekt, in diesem Fall würde ich eine Soundkarte, als Ersatz empfehlen!

Schönen Abend noch!!
Gespeichert
toster
Gast
« Antwort #13 am: 15. Februar 2005, 18:14:59 Uhr »

hallo,
hab xp und das gleiche problem,das kein sound mehr da ist :-(
kann wer helfen??
treiber hab ich auch schon versucht neu drauf zumachen aber die instalation bricht immer ab :-(
kann wer helfen??
Gespeichert
GameQueen
Gast
« Antwort #14 am: 21. Februar 2005, 15:25:02 Uhr »

Ich habe das selbe Problem. Habe Windows XP gestern neu installiert und jetzt habe ich keinen Sound mehr. Habe beide Downloads die hier angegeben sind ausprobiert, aber immer bricht die Installation mittendrin ab. :(
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #15 am: 21. Februar 2005, 15:29:25 Uhr »

Was hast denn genau für ein Motherboard?
Gespeichert
GameQueen
Gast
« Antwort #16 am: 21. Februar 2005, 16:09:28 Uhr »

Es ist ein
MSI MS-6701 (Medion OEM) (3PCI, 1AGP, 2 DIMM, Audio, LAN)
mit einem
SIS 648 Chipsatz
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #17 am: 21. Februar 2005, 16:18:00 Uhr »

Hast schon im Geräte-Manager über Treiber aktualisieren, und dann über Windows-Update Seite versucht einen korrekten Treiber zu finden und zu installieren?!

Grundsätzlich gibt es Treiber bei Medion:
http://www1.medion.de/downloads/
Gespeichert
GameQueen
Gast
« Antwort #18 am: 21. Februar 2005, 16:52:28 Uhr »

Ja das hatte ich probiert. Leider konnte er die Treiber weder im Internet noch auf der Windows CD finden, die bei meinem PC dabei war.
Aber die Treiber von der Medion Seite haben funktioniert.  :) Warum bin ich da nicht drauf gekommen? Danke für die schnelle Hilfe. Habe jetzt endlich wieder Sound.
Gespeichert
toster
Gast
« Antwort #19 am: 01. März 2005, 06:30:14 Uhr »

moinmoin,
kann mir vielleicht bitte auch jemand nen ratschlag geben???
hab schonmal nachgefragt,habe xp prof. servicepack1 und meiner meinung nach alle
schon versucht,ausser denn rechner platt,aber noch immer kein sound

 :'( :'( :'( :'(

 bitte um hilfe
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 88 Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: sis 7012 Audio Device « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.063 Sekunden mit 20 Abfragen.